Die StWB-Ladekarte

Mit der StWB-Ladekarte ist das Aufladen Ihres E-Autos denkbar einfach. Mit nur einer Karte können Sie an tausenden Orten in mehreren europäischen Ländern Ihr E-Auto auftanken. Neben einer monatlichen Grundgebühr fällt ein verbrauchsabhängiger Preis an, abgerechnet wird jedoch nur einmal im Quartal. 

StWBstrom e-mobil

für StWB-Stromkunden

0,29
€/kWh

mtl. Grundgebühr 1€

Laufzeit 3 Monate

Kündigungsfrist 1 Monat zum Monatsende

StWBstrom e-mobil
0,34
€/kWh

mtl. Grundgebühr 3€

Laufzeit 3 Monate

Kündigungsfrist 1 Monat zum Monatsende

f.a.q.

Häufig gestellte Fragen zur Ladekarte

Kann jeder eine StWB-Ladekarte bestellen?

Für Personen oder Gewerbetreibende mit Wohnsitz bzw. Geschäftssitz in den Postleitzahlen 14550, 14712, 14715, 14727, 14770, 14772, 14774, 14776, 14778, 14789, 14793, 14797, 14798 sind je Kunde bis zu 6 Ladekarten erhältlich. Für größere Abnahmemengen kontaktieren Sie bitte den StWB-Kundenservice.

Funktioniert die StWB-Ladekarte nur an öffentlichen Ladesäulen in Brandenburg?

Nein, es werden alle gängigen Ladekarten akzeptiert. Dabei ist zu beachten, dass es bei Nutzung anderer Ladekarten zu abweichenden Preisen kommen kann. Relevant ist immer der Vertragspreis zwischen Kartenprovider und Endkunde.

Wie finde ich öffentliche Ladepunkte?

Informationen über Ladesäulen, die Verfügbarkeit sowie – wichtig für eine Tourenplanung – deren Entfernung zur nächsten verfügbaren Ladestation erhalten Sie über verschiedene Apps. Einer dieser Apps ist z.B. ladenetz.de. Dort werden Ihnen alle wichtigen Informationen angezeigt. Viele Städte planen ihre Ladeinfrastruktur in diesem Jahr weiter auszubauen. Auch wir werden in Brandenburg an der Havel in den nächsten Jahren weitere Ladesäulen installieren. 

Wie lange dauert eine Ladung?

Jeder öffentliche Ladepunkt in Brandenburg an der Havel stellt 22 kW Ladeleistung zur Verfügung. Je nach Fähigkeit des eigenen Fahrzeugs können innerhalb von 2-3 Stunden die Akkus wieder vollgeladen werden. 

Um auch Zuhause bequem Ihr E-Auto aufladen zu können, nutzen Sie unser Wallbox-Angebot und laden mit einem unserer Autostrom-Tarife.

Was bedeutet Roaming?

In Deutschland ist es üblich, dass sich mehrere Unternehmen einem Ladeverbund anschließen. Mit unserer StWB-Ladekarte profitieren Sie vom Stadtwerke-Netzwerk ladenetz.de. In der Karte erhalten Sie schnell einen Überblick über alle verfügbaren Ladestationen.

Sogenannte Roaming-Angebote dienen dazu, dass Sie mit Ihrer Ladekarte an öffentlichen Ladesäulen in diversen Städten und Gemeinden zu immer gleichen Konditionen Strom tanken können, sofern diese dem gleichen Ladeverbund angehören. Mit der StWB-Ladekarte können Sie aber auch an Stationen außerhalb des ladenetz.de-Netzwerkes bei Roaming-Partnern laden – dann zu den Preisen des Anbieters der Station.

Heute deckt der Verbund, an dem Sie mit der StWB-Ladekarte laden können, ca. zwei Drittel aller in Deutschland installierten Ladesäulen ab.

Wie groß ist das ladenetz.de Netzwerk?

Das Netzwerk betreibt in Deutschland mehr als 10.000 Ladepunkte, zusammen mit den externen Roaming-Partnern sind es sogar doppelt so viele. In der EU stehen im Netzwerk (inkl. Roaming) über 80.000 Ladepunkte zur Verfügung.

Das Netzwerk vergrößert sich stetig. Aktuell zählt es knapp 230 Stadtwerkepartner (Stand 04/2021).

Kontakt

So erreichen Sie uns

  • StWB Stadtwerke Brandenburg an der Havel GmbH & Co. KG
    Packhofstraße 31
    14776 Brandenburg an der Havel
  • Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 9:00 Uhr – 18:00 Uhr
    Mittwoch: 8:00 Uhr – 13:00 Uhr
  • 03381 752 752
  • kundenservice@stwb.de
  • www.stwb.de